Die Preistheorie von Bitcoin nach den Halbjahren 2012 und 2016 besagt, dass das Vermögen bis 2020 100.000 $ erreichen könnte

Der Preis von Bitcoin könnte nach einer Halbierung im Jahr 2020 100.000 US-Dollar übersteigen, so eine Analyse, die von Plan B auf seinem Twitter-Profil veröffentlicht wurde.

Unter Verwendung des Konzepts des Stock-to-Flow zeigt die Theorie, dass sie in den letzten acht Jahren bereits zwei frühere Vorhersagen über den Preis von Cryptomoney getroffen hat.

Alle vier Jahre findet eine Halbierung von Bitcoin Circuit statt, wobei der Ausstoß von Kryptomoney in seinem Belohnungsprozess im Bergbau drastisch reduziert wird. Für den Marktanalysten Plan B bereitet sich der Preis von Bitcoin darauf vor, ein beispielloses Niveau zu erreichen.

Die Halbierung neigt dazu, den Preis für Kryptomoney in die Höhe zu treiben und hat den Markt bereits zweimal bewertet, wobei das Ereignis im Jahr 2020 das dritte in der Geschichte von Bitcoin ist.

Coins

Zusätzlich zu den prognostizierten 100.000 $ zeigt dieselbe Analyse auch, dass der Preis von Bitcoin im Jahr 2024 1 Million $ erreichen könnte, wobei der Trend einer starken Aufwertung in jeder Hälfte des Jahres verfolgt wird.

Bitcoin-Hash-Rate löscht März-Verluste vor der nächsten Welle „epischer“ Schwierigkeiten aus
Bitcoin bei 100.000 Dollar nach der Halbierung von 2020?

Der Markt erwartet einen großen Anstieg des Wertes von Bitcoin nach einer Halbierung im Jahr 2020.

Enthusiasten wetten darauf, dass Rekorde gebrochen werden, nachdem die Belohnung für den Bergbau in der ersten Maihälfte gesunken ist.

Der Plan-B-Analyst erklärt auf Twitter, dass der Preis von Bitcoin 100.000 Dollar erreichen wird, angetrieben durch die Halbierung, die die Zirkulation von Kryptomoney verändert.

Die Analyse basiert auf den letzten beiden Halbierungen, die 2012 und 2016 auf dem Markt stattgefunden haben.

Die Stock-to-Flow-Theorie ermöglicht die Erstellung einer Prognose der Preisspanne von Bitcoin. Da die Belohnung für den Bergbau alle vier Jahre halbiert wird, ändert sich auch der begrenzte Bestand an Kryptonwährung.

Die Prognose wurde vor fast einem Jahr auf Twitter veröffentlicht und kann mit dem Halbierungsansatz von Bitcoin im Jahr 2020 konkretisiert werden.

Bitcoin-Futures haben den Preis der BTC nicht „manipuliert“, sagt der Erfinder des „Stock to Flow“-Modells
Die Analyse ergab zum Beispiel, dass der Preis für Kryptomoney zwischen 200 und 800 US-Dollar liegen würde, nachdem er sich 2012 halbiert hatte. Dieselbe Theorie schlug vor, dass Bitcoin in der zweiten Hälfte des Jahres 2016 Werte zwischen 6 und 10.000 $ erreichen würde.